Um 5:00 Uhr heute Morgen startete unsere Reisegruppe (insgesamt 40 Personen) mit der Fahrt an die Blumenriviera und Côte D'Azur. Nach einem kleinen Frühstück erreichten wir pünktlich um 10:30 Uhr den Flughafen in Frankfurt. Während des Fluges hatten wir ganz schön mit Turbulenzen zu kämpfen, da wir durch einige Gewitterwolken geflogen sind. Nizza empfing uns um 14:30 Uhr mit dunklen Wolken und strömendem Regen. Unsere Reiseleiterin Nina hat schon auf uns gewartet und geleitete uns zu unserem Reisebus, der uns nach Alassio/Ligurien zum Grandhotel Spiaggia brachte. Vom Zimmer aus kann man das Rauschen der Brandungswellen hören und teilweise direkt aufs Meer blicken. Nach einem kleinen Begrüßungscocktail ging es zum Abendessen in den sechsten Stock des Hotels, wo ein reichhaltiges Antipasti-Buffet und weitere Leckereien auf uns warteten. 

Morgen steht die Besichtigung von San Remo und Dolceacqua auf dem Programm.